Home

Einblicke ins Haus Maria Regina vom 28.07.2022 trotz Corona-Besuchsbeschränkung:

Mit einem Strahlen im Gesicht und voller Freude beging unsere langjährige Mieterin und jetzige Bewohnerin Erna Walter ihren Ehrentag.  

Immer ein Lied im Herzen

Wer Frau Walter kennt, der weiß was Lebensfreude ist. Nicht das Materielle macht den Reichtum des Lebens aus, sondern die Zufriedenheit und Zuversicht in allen Lebenslagen. Singen war über Jahrzehnte ihre Leidenschaft und mit ihren Liedern schenkte sie vielen Menschen in ihrem Umfeld Freude und steckte diese an. Zufriedenheit - trotz sehr schlechtem Augenlicht - und Dankbarkeit - trotz immer mehr zunehmender Pflegebedürftigkeit - strahlt Frau Walter auch mit 104 Jahren in bewundernswerter Weise aus.

Ein Glücksmoment für jeden, der es erleben darf! 

Unser Einrichtungsleiter Matthias Schiller gratulierte unserer Jubilarin und derzeit ältesten Bewohnerin im Namen des ganzen Hauses Maria Regina und überreichte im Beisein ihrer Tochter neben einem Blumengruß auch einen Geschenkkorb mit allerlei, was man auch mit 104 Jahren noch sehr gut brauchen kann und was Leib und Seele gut tut.

 Wir wünschen auch weiterhin Gesundheit, Lebensfreude und Gottes Segen!

­