Home

Einblicke ins Haus Maria Regina vom 24.03. trotz Corona-Besuchsverbot: 

Auch in der aktuellen, schwierigen Zeit wird es in unserem Haus nicht langweilig. Die Bewohner haben im Pflegeheim jederzeit die Möglichkeit, das „memo moto“ zu nutzen. Sie wählen verschiedene Radtouren, die sie selbst einstellen können. Vielleicht durch die Stadt Miltenberg oder mal den Radweg entlang des Maines Richtung Freudenberg? Jeder, wie er möchte. Und mit der Sonne, die von draußen durch die Scheiben blinzelt, lässt es sich noch leichter „strampeln“.

  

­