Home

Einblicke ins Haus Maria Regina vom 23.08.2020 trotz Corona-Besuchsbeschränkung:

Die Sonne lockt nach draußen. Wer unsere Fahrradrikscha nutzen will, kann aber nicht einfach losfahren.



Wie beim Auto oder Motorrad gibt es auch bei unserer Fahrradrikscha - einer Spende der Stiftung Altenhilfe - einiges zu wissen und zu beachten. Schließlich hat das Gefährt mit Fahrer und Chauffierten schnell 200 kg und mehr an Gewicht und die Sicherheit hat hier natürlich oberstes Gebot.

In einer Einweisung lernt der Interessierte alles Wesentliche und macht zunächst als Fahrgast und dann als Fahrer seine Erfahrungen auf unserem Parkplatz und auch im Straßenverkehr. Danach steht dem Ausflug mit dem Angehörigen nichts mehr im Wege.

„Einfach herrlich“

so die Worte der strahlenden Mitfahrer und der glücklichen Fahrer.

­