Home

Einblicke ins Haus Maria Regina vom 15.09.2020 trotz Corona-Besuchsbeschränkung:

Männer in der Pflege sind etwas ganz Besonderes in einem von Frauen geprägten Berufsfeld.


Heute ist der erste Tag unseres neuen Mitarbeiters Martin Kemmann, den wir all unseren Lesern der Homepage auf diesem Weg kurz vorstellen. Ja es stimmt tatsächlich: die Pflege in Heimen ist von weiblichem Personal geprägt. Oft sind Schichten und Dienste rein durch sie abgedeckt, weil es an Pflegern fehlt. Deshalb sind wir sehr dankbar über entsprechende Bewerbungen; sei es von Pflegern, Auszubildenden oder Bundesfreiwilligen.

Mit Herrn Kemmann gewinnen wir einen langjährig erfahrenen Pfleger, der auch menschlich gut in unsere "Haus-Maria-Regina-Familie" passt. Auf seine Unterstützung freuen wir uns.

 

... herzlich willkommen und viel Freude im Haus Maria Regina. 

­