Home

Einblicke ins Haus Maria Regina vom 01.10.2020 trotz Corona-Besuchsbeschränkung:

Unsere Pflegefachkraft Simone Neuberger feierte am 15. September ihr 20-jähriges Dienstjubiläum.

Der Einrichtungsleiter Matthias Schiller und die Pflegedienstleitung Mirjam Krebes überraschten sie mit einem Los der Aktion Mensch und einem herbstlichen Blumengruß.

Voller Freude nahm sie diese schöne Geste entgegen. In ihrem Dank gab sie zum Ausdruck, dass sie sich überhaupt nicht vorstellen könne, in einem anderen Haus zu arbeiten. Zum einen passe die Verbindung zwischen den Leitungskräften und den Mitarbeitern, weiterhin stimme die Chemie mit den Kolleginnen und Kollegen untereinander. Hier würde man sich auch gerne außerhalb des Dienstes zu einem gemeinsamen Essen treffen. Aber auch von den Heimbewohnern erfährt sie viel Dankbarkeit und Wertschätzung. Ein absoluter Glückstreffer hat die dreifache Mutter im Haus Maria Regina gewonnen: Sie hat hier ihre langjährige und beste Freundin kennengelernt!

 Wir wünschen Ihr weiterhin viele schöne Jahre in ihrem Dienst!

­