Home

Einblicke ins Haus Maria Regina vom 21.11.2020 trotz Corona-Besuchsbeschränkung:

Einige Mieter des Service-Wohnens, die ihren Balkon mit Blick zum Haus Maria Regina haben, rätselten, ob ein Zirkus bei uns gastiert. 

Lange und sehnsüchtig haben wir auf diesen Moment gewartet.

Vor zwei Jahren teilten wir über unsere Hauszeitung „Schaukelstuhl“ unseren Herzenswunsch mit, den Innenhof für Bewohner und Angehörige großflächig beschatten zu können. Die bisherigen kleinen Schirme hatten sich nicht bewährt.
Stetig stieg das Spendenbarometer für dieses Großprojekt dank vieler großherziger Spender, sodass wir jetzt im Herbst an die Realisierung gehen konnten. Bei strahlender Herbstsonne breitete sich das fast 50 qm große rote Sonnendach nach fachmännischer Installation durch Firma Brückner aus Bürgstadt zum ersten Mal aus. Ein unbeschreiblicher Glücksmoment, der die Vorfreude auf die intensive Nutzung dieses beliebten Platzes für die Zeit „nach Corona“ weckt.

Wir danken von Herzen allen kleinen und großen Spendern!

­