Home

Einblicke ins Haus Maria Regina vom 13.09.2021 trotz Corona-Besuchsbeschränkung:

„Man muss dem Körper Gutes tun, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.“  -Winston Churchill-

Wohlfühlen, das ist für jeden Menschen sehr wichtig und kann auf ganz vielfältige Weise erreicht werden. Manchmal ist es schon ein schönes Schaumbad…

Seit einer großzügigen Spende können wir unseren Senioren im Pflegeheim das Baden noch angenehmer machen. Dank der neuen Badewanne mit „Flügeltür“ (die das Einsteigen erleichtert), sowie mit Licht- und Musikuntermalung wird unser Pflegebad zur reinsten Wohlfühloase. Mit viel Zeit, Geduld und Aufmerksamkeit begleitet unsere gerontopsychiatrische Fachkraft Andrea Schmidt, die Badetage. Auch besondere Düfte- je nach Vorliebe – kommen zum Einsatz und unsere Bewohnerinnen und Bewohner genießen diese kleine Auszeit. Eine 101-jährige Bewohnerin stellte zufrieden fest: „Es wird viel geboten!“

Auch die Rückmeldung vieler anderer Bewohner war:

 "Das wiederhole ich"!

 

­