Home

Einblicke ins Haus Maria Regina vom 22.10.2021 trotz Corona-Besuchsbeschränkung:

Lena Speth ist 17 Jahre alt. Sie singt, tanzt, liest und trifft sich mit Freunden gerne.

Ihre Entscheidung, den Beruf der Pflegefachfrau zu erlernen, hat sie durch mehrere Schulpraktika in unterschiedlichen Berufsbereichen getroffen.

Sie war in einem Kindergarten, in einer Bäckerei und in einem Pflegeheim. In allen Praktika war sie mit Menschen umgeben, den dies ist für Frau Speth sehr wichtig.

Anschließend entschied sie sich für diese Ausbildung, da sie hilfsbedürftige Menschen in ihrem Alltag gerne unterstützen möchte.

Auf unser Haus wurde sie durch unsere Homepage aufmerksam. Wir freuten uns über Lenas‘ Interesse an unserer Einrichtung und an diesem Beruf und konnten sie schon bald als eine unserer Auszubildenden gewinnen.

Liebe Lena, wir wünschen dir alles Gute für die kommende Zeit!

­