Home

Einblicke ins Haus Maria Regina vom 13.11.2021 trotz Corona-Besuchsbeschränkung:

Unser Einrichtungsleiter traute dieser Tage seinen Augen nicht. 

Welche Farbe hätten Sie denn gerne?

Es war zunächst ein ganz normaler Vormittag, als Matthias Schiller zu einem Geburtstagsbesuch auf den 1. Stock in den Aufenthaltsbereich aufbrach. In kleiner Runde saßen einige Bewohnerinnen und Bewohner mit unserem Betreuungsmitarbeiter Paul Berres beisammen. Unsere Bewohnerin Frau Hasenhündl fiel durch ihr Strahlen sofort auf. Sie hatte an diesem Tag nicht nur Geburtstag, sondern auch schon einen besonderen Wunsch erfüllt bekommen: Aus dem inzwischen großen Nagellackfundus durfte Sie nach Herzenslust auswählen und bekam beide Hände in unterschiedlichen Farben lackiert. 

Voller Stolz streckte Sie unserem Einrichtungsleiter ihre Hände entgegen und sagte mit einem Lächeln im Gesicht: "Schauen sie mal: einer hat sogar Glitzer"!

Die Freude unserer Bewohnerin war ansteckend. Obwohl Herr Schiller mit Blumen und einem kleinen Geschenk gekommen war, ging er selbst beschenkt wieder ins Büro zurück. 

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erfüllen Herzenswünsche!

­