Home

Wie in jedem Jahr besuchte uns wieder der Nikolaus auf seiner langen Reise im Haus Maria Regina und schenkte den Bewohnerinnen und Bewohnern eine schöne Abwechslung.

Am Nachmittag hatte er bei einer großen Kaffeerunde mit Punsch und Plätzchen nicht nur Geschenke, sondern auch einen Rückblick auf Ereignisse des Jahres dabei.

Unterstützt wurde er heuer von einem Wichtel. Zusammen mit zahlreichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Betreuungs- und Küchenteams sorgten sie für einen unbeschwerten Nachmittag. Auch die anwesenden Kinder kamen nicht zu kurz und wurden einzeln vom Nikolaus begrüßt. Jeder Anwesende erhielt eine gefüllte Geschenktasche, die unter anderem die herrlichen selbstgebackenen Plätzchen enthielt.

­