Home

Einblicke ins Haus Maria Regina vom 02.01.2022 trotz Corona-Besuchsbeschränkung:

Spieleklassiker überleben die Zeit und bleiben auch nach einem Jahreswechsel noch beliebt wie im Jahr zuvor. 

Einblicke ins Haus Maria Regina vom 01.01.2022 trotz Corona-Besuchsbeschränkung:

Für unser wichtiges Anliegen fehlen uns noch über 7.000€. Bitte helfen Sie mit. 

Einblicke ins Haus Maria Regina vom 31.12.2021 trotz Corona-Besuchsbeschränkung:

Das Jahr 2021 neigt sich dem Ende zu. Ein Jahr, in dem sich vieles verändert hat.

Einblicke ins Haus Maria Regina vom 30.12.2021 trotz Corona-Besuchsbeschränkung:

Der Jahreswechsel weckt bei jedem Menschen so manche Kindheitserinnerungen. Diesen waren wir auf der Spur. 

Einblicke ins Haus Maria Regina vom 29.12.2021 trotz Corona-Besuchsbeschränkung:

Unsere Mieterin Karin Fischer beging heute ihren ersten Geburtstag in Maria Regina und ist sehr zufrieden - vor allem aber dankbar.  

Einblicke ins Haus Maria Regina vom 28.12.2021 trotz Corona-Besuchsbeschränkung:

Wer über die Feiertage Bewohner bzw. Mieter im Haus Maria Regina war, konnte sich essenstechnisch wie im Hotel fühlen.

Einblicke ins Haus Maria Regina vom 27.12.2021 trotz Corona-Besuchsbeschränkung:

Nach den besinnlichen Feiertagen tut Bewegung jedem gut.

Einblicke ins Haus Maria Regina vom 26.12.2021 trotz Corona-Besuchsbeschränkung:

Hier eine Einladung, um ein persönliches Anliegen dem Kind in der Krippe anzuvertrauen. 

Einblicke ins Haus Maria Regina vom 25.12.2021 trotz Corona-Besuchsbeschränkung:

Auch im Wohnheim konnten unsere Mieter mitfeiern und die Kommunion empfangen.  

Einblicke ins Haus Maria Regina vom 24.12.2021 trotz Corona-Besuchsbeschränkung:

Unser ganz einfacher Wunsch für alle Besucher unserer Homepage zum heutigen Weihnachtsfest

Einblicke ins Haus Maria Regina vom 23.12.2021 trotz Corona-Besuchsbeschränkung:

Die Bewohner des Hauses werden bereits heute zu Weihnachten überrascht.

Einblicke ins Haus Maria Regina vom 22.12.2021 trotz Corona-Besuchsbeschränkung:

„A Plätzchen a day, keeps the Weihnachtsstress away.“

­