Home

Willkommen im Haus Maria Regina

Unser Haus liegt ansprechend und reizvoll am Würzburger Tor, mitten im Herzen der Stadt Miltenberg. Der Hauptteil des Gebäudes ist denkmalgeschützt und fügt sich hervorragend in die romantische Altstadt ein. Es bietet Menschen, die aufgrund von Alter und Krankheit nicht mehr in ihrer gewohnten Umgebung leben können, seit 1973 ein Zuhause. In den Jahren 1998 bis 2003 wurde das Haus modernisiert und wird seither ständig an die sich verändernden pflegewissenschaftlichen Notwendigkeiten angepasst.

Vollstationäre Pflege und Service-Wohnen im Herzen von Miltenberg

Heute stehen 74 stationäre Pflegeplätze mit 48 Einzelzimmern und 26 Doppelzimmerplätzen sowie 49 Betreute Seniorenwohnungen, ein Begegnungsbereich sowie die historische Kapelle zur Verfügung. Auch Menschen, die nur zeitweise auf Betreuung und Pflege angewiesen sind, erhalten in der „Pflegepension-Kurzzeitpflege“ die gewünschte und notwendige Unterstützung. Der Aufenthalt bietet Ihnen Versorgungssicherheit bei maximaler Selbständigkeit und umfassendem Service.

Kulturveranstaltungen und Krankengymnastik

Den Alltag im Betreuten Wohnen können Sie bei uns weitestgehend selbst bestimmen und aus vielen zusätzlichen Angeboten wählen. Dazu zählen unter anderem Kulturveranstaltungen, unsere Bibliothek, der kostenlose Internet-Hotspot im Bistro oder der Friseursalon. Fußpflege und Krankengymnastikleistungen werden über externe Dienstleister erbracht.

Nachrichten

Haus Maria Regina unter den Besten

Das Miltenberger Pflegeheim "Haus Maria Regina" hat am bayernweiten Wettbewerb zur Pausengestaltung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der AOK teilgenommen. Eine hochrangige Jury war im Auftrag der ...

Plätzchenduft liegt in der Luft des Hauses Maria Regina

In der Vorweihnachtszeit ist im Haus Maria Regina vieles geboten. So wurden in der vergangenen Woche in bewährter Weise unter der Leitung von der ehemaligen Hauswirtschaftsleitung Hildegard Roth- ...

Mittwoch ist Markttag

Dieses Schild hängt an dem schönen, originellen Marktstand im Foyer des Hauses Maria Regina. Seit etwa einem Jahr besteht die Möglichkeit für alle Bewohner in der Pflege und des Servicewohnens, am ...

Haus Maria Regina erfüllt wieder einen Herzenswunsch

In unserer letzten Ausgabe der Hauszeitung „Schaukelstuhl“ war der Herzenswunsch des Mieters Herrn Scherf veröffentlicht: "Einmal noch in einem Oldtimer mitfahren und in der langjährigen Heimat in ...

Besuch einer Falknerei im Haus Maria Regina

Die Falkner Gisela und Werner Becker aus Boxbrunn waren mit zwei prächtigen Vögeln im Haus Maria Regina zu Gast. In ihrem interessanten Vortrag ging es um die Hege und Pflege von Greifvögeln, sowie ...

Musikalische Weinprobe mit dem Weinkenner Peter Meisenzahl

Nach der jährlichen Weinlese lädt das Haus Maria Regina zur Weinprobe mit dem Weinkenner Peter Meisenzahl ein. Viele Bewohnerinnen und Bewohner des Hauses fanden sich im Gesellschaftsraum ein, um ...

 

­